Verwendung

  • Vermeidung von Mischabfällen durch hülsenloses Aufwickeln schmaler Randstreifen
  • Minimierung des Abfallvolumens als Alternative zur Randstreifenabsaugung
  • Nachhaltigkeit durch Werkstoff-Rückgewinnung aus den Randstreifenmaterialien

Besonderheiten

  • Wickelgeschwindigkeit der Vormaschine angepasst
  • Automatische Verlegeeinheit zum changierenden Aufwickeln
  • Einfache Handhabung für kurze Rüstzeiten
  • Kompaktes, universell einsetzbares Anbaugerät
Charakteristik
  • Zentrumswickler, hülsenlos auf pneumatischem Wickelzapfen Serie 3140
  • Wickelsystem: Drehmoment über Tänzerregelung
Einsatzdaten
  • Arbeitsbreite
  • Randstreifenbreite in Abhängigkeit zur Materialstärke
  • Wickeldurchmesser
  • Bahngeschwindigkeit
  • Wickelzug

400 mm
max. 25 - 35 mm
max. 350 mm
max. 450 m/min
10 - 150 N
Gesamtabmessung - Einzelversion
Länge
Breite
Höhe

800 mm
1000 mm
1500 mm
Eigengewicht150 kg
Energiebedarf
Stromversorgung
Stromabsicherung

230V AC; 50/60Hz
10 A
Luftversorgung5 bar
Option
auch als Mehrfach-Version lieferbar

Aufbau

  1. Antriebsmodul (Zentrumsantrieb)
  2. Wickelzapfen
  3. Changiereinrichtung
  4. Tänzerregelung

RSW 40/35

Kontakt

Kontaktieren Sie uns telefonisch, per Email oder über unser Kontaktformular.

 

+49 (0) 54 03/73 11-0

 

vertrieb@spanntec.de

 

 

 

x